Mitglied werden

Jede natürliche Person, Personengesellschaft und juristische Person des privaten oder öffentlichen Rechts kann Mitglied bei der ENGO werden.

Der Genossenschaftsanteil ist mit 1.000 Euro dotiert. Pro Mitglied geben wir derzeit max. 5 Anteile aus. Die Haftung des Mitgliedes ist auf die Höhe des Anteils beschränkt. Über die Aufnahme eines Mitgliedes entscheidet der Vorstand der ENGO.

 

Vorteile einer Mitgliedschaft

  • Mitglieder leisten einen Beitrag für die Umwelt
  • Mitglieder gestalten die energetische Zukunft mit
  • Mitglieder können sich schon mit einem Betrag ab 1.000 Euro beteiligen und damit die Vorteile aus der Investition in größere Anlagen nutzen
  • Mitglieder verfügen mit ihrer Beteiligung über eine attraktive Geldanlage und erhalten vom Unternehmensgewinn eine Dividende auf ihre Einlage
  • Mitglieder gestalten in der transparenten Gesellschaftsform der Genossenschaft selbst die Zukunft der ENGO